Personensuche nach unklaren Hilferufen

Wir wurden von der ILS Passau zu einer Personensuche im Bereich des Ludwig-Thoma-Wegs und des Freizeitparks alarmiert. Dort haben Spaziergänger sehr laute und bedrohlich wirkende Hilferufe wahrgenommen. Wir suchten den Park und die angrenzenden Straßen und Häuser ab. Auch vom Drehleiterkorb wurde die Wärmebildkamera eingesetzt. Es wurden aber keine hilflosen Personen aufgefunden.

VU mit 2 PKW | auslaufende Betriebsstoffe

Aus vermutlich witterungsbedingten Gründen verlor eine Autofahrerin mit Ihrem Ford am Ende einer langgezogenen Kurve die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und krachte frontal mit einem entgegenkommenden Audi zusammen. Durch den Aufprall schleuderte der Ford wieder zurück auf seine Fahrbahn und blieb an der Leitplanke liegen. Der Audi schleuderte auch an den Fahrbahnrand an die Leitplanke.Die…

Undefinierbarer Alarmton | Nachschau erforderlich

Per Telefon wurde wir von der ILS Passau in die Pappelallee geschickt, da im Treppenhaus eines Mehrparteienhaus ein undefinierbarer Alarmton ertönte. Nach Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es im betroffenen Treppenhaus einen Stromausfall gab und dadurch ertönte der Alarmton der automatischen Rauchabzugseinrichtung.

Brand Mülltonnen am Gebäude

In einem gemauerten Unterstand nahe eines Wohngebäudes brannten 2 Mülltonnen. Der Brand konnte aber bis zu unserem Eintreffen schon von den Bewohnern gelöscht werden. Die Kameraden der FF Kirchham übernahmen dann das Entfernen des Dachstuhls des Unterbaus und die Nachlöscharbeiten. Wir rückten wieder ab.