Datum: 14. Februar 2020 
Alarmzeit: 21:13 Uhr 
Alarmierungsart: Handy, Piepser, Sirene 
Dauer: 17 Minuten 
Art: Fehlalarm 
Einsatzort: Hochhäuslweg, Würding 
Einsatzleiter: FF Würding 
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, DLK 23/12, GW L1 
Weitere Kräfte: FF Egglfing, FF Gögging, FF Würding, Land 2, Land 2/2, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am 14.02.2020 um 21:13 Uhr wurden wir durch die ILS gemeinsam mit den Feuerwehren Würding, Gögging und Egglfing nach Würding in den Hochhäuslweg alarmiert. Nachbarn meldeten, dass aus einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus Rauch kommt und nach mehrmaligem Klingeln und Klopfen keiner die Tür öffnete.
Nach Eintreffen der Feuerwehr Würding konnte jedoch Entwarnung gegeben werden. Die Rauchentwicklung kam von angebranntem Essen. Die Klingel und das Klopfen hörte der Bewohner der betroffenen Wohnung nicht. Wir brachen unsere Einsatzfahrt ab und kehrtem zum Standort zurück.